Die Geschichte von Lluvia ist wie viel unserer Hunde traurig! Lluvia wurde von einer Familie als Welpe „Angeschafft“. Ein Jahr durfte sie in der Familie mit Kindern und Artgenossen leben, bis sie dort “zuviel“ wurde. Jetzt wartet sie im Tierheim von Calpe auf eine neue Chance. Lluvia war ein fröhlicher Hund, als sie im Okt. 2018 mit nur einem Jahr im Tierheim ankam. Mittlerweile ist sie traurig und zurückhaltender geworden. Sie leidet sehr und wird immer zurückhaltender und in sich gekehrt:(

Wenn sie Zuneigung erhält, blüht sie nach kurzer Zeit auf und genießt die Aufmerksamkeit und die Streicheleinheiten in vollen Zügen! Wir suchen dringend für unsere sensibele Lluvia endlich ein warmes Körbchen in dem sie bleiben darf!
Sie hat ein neus schönes Leben verdient!

Wenn auch Lluvia Ihr Herz erobert hat, melden Sie sich bitte bei:
Frau Gonzalez:
spacalpe@yahoo.es oder
Tanja Neumann
neumann.tanja@gmx.net
0176 64 65 30 31

[gallery rel=“lightbox“ link=“file“ ids=“[gallery ids=“