Dürfen wir vorstellen: Zipi- Bruder Zape… unterschiedlicher können Geschwister nicht sein:)

Während Zipi ein sehr in sich ruhender Junghund ist, der verspielt und verschmust ist, übernimmt Zape den dominanten Teil der Familie. Auch ist Zape wie Zipi verspielt und sucht den Menschen Kontakt, versucht aber immer das letzte Wort zu haben. Zape benötigt Adoptanten, die seinem Dominanzverhalten ein Ende bereiten, so dass er genauso tiefenentspannt leben kann, wie sein Bruder Zipi und nicht denkt, er muss immer das letzte Wort haben.
Zipi und Zape sind Fundhunde und sind auf den Strassen Calpes gefunden worden. Während Zipi auch als Ersthund geeignet ist, wäre es vom Vorteil, wenn die Interessenten für Zape bereits Hundeererfahrung mitbringen. Zipi und Zape freuen sich von Ihnen zu hören! Zipi und Zape können selbstverständlich auch einzeln vermittelt werden.
Verschaffen Sie sich anhand der Videos und den Bildern einen Eindruck der beiden Brüder.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Frau Gonzalez:
spacalpe@yahoo.es oder
Tanja Neumann
neumann.tanja@gmx.net
0176 64 65 30 31